Yes, we scan!

Scannen von Betonbauteilen (Copyright Matthias Gruber)
Scannen von Betonbauteilen (Copyright Matthias Gruber)

Wir ‚durchleuchten‘ Wände, Böden, Decken, Unterzüge aus Stahlbeton. Bewehrungen, Leitungen und Einbauteile unter Betonoberflächen werden dabei mittels Induktionsmessungen oder Radartechnik lage- und tiefengenau bis 300 mm Tiefe geortet. Hierbei ist auch die Erfassung von  Kunststoffbauteilen möglich.  Continue reading „Yes, we scan!“

Uni-Rechenzentrum

(C) gb&t

Nach einer bereits zwischen 2000 und 2001 erfolgten ersten Brandschutzsanierung wurde aufgrund veränderter Anforderungen der Nutzer sowie im Zug der Anpassung an aktuelle Rechtsbestimmungen eine erneute Überarbeitung des Brandschutzkonzepts erforderlich.

Dieses muss hierbei die Erstellung eines zweiten Rettungsweges sowie die besonderen Probleme eines ungestörten Betriebs des Rechenzentrums unter Maßgabe der Anforderungen der Nutzer gewährleisten. Darüber hinaus ist der