Brandschutzkonzept Sparkassengebäude

Detail Außen
Detail Außen

Brandschutztechnische Planung des Umbau- und Sanierungsvorhabens eines Sparkassengebäudes inklusiv Fachbauleitung Brandschutz.

Realisiert wurden unter anderem ca. 5.500m² Bürofläche mit Atrium in einem Brandabschnitt.

Büros
Büros vor Einzug

Erstellung eines Brandschutzkonzeptes im Sinne der VwV-Brandschutzprüfung zur Vorlage bei der unteren Baurechtsbehörde im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens.

Begleitung und Beschreibung von konzeptionellen Abweichungen in großem Umfang.

Besonderheiten waren die Erstellung einer umfangreichen Brandfallsteuermatrix mit der Software Telani sowie die Durchführung von behördlich geforderten Heissrauchversuchen zur Überprüfung der Funktion der brandschutztechnischen Einrichtungen und Steuerungen in der Tiefgarage des Objekts.